Weltweite Ansprechpartner

worldwide contact

K_wide Technology – garantiert einen Schritt breiter

Karkassen von Lenkachsreifen, speziell bei starkem Schulterabrieb oder offenem Schulterdekor, weisen nach der Rauung eine eingeschränkte Belegebreite im Vergleich zum Antriebsreifen auf. In Zusammenarbeit mit VMI-AZ wurde eine Technologie entwickelt, welche die Schulterverbreiterung um bis zu 25 mm ermöglicht. Hierfür wird ein CTC-Extruder mit einem K_wide Erweiterungskit benötigt.

Für die Schulterverbreiterung haben wir ein spezielles Aufbaumaterial entwickelt: AK01.
Nur dieses Material kombiniert die Anforderungen eines Standardbindegummis mit denen des Schulteraufbaus, wie es für den K_wide-Prozess erforderlich ist, optimal. KRAIBURG AK01 Aufbaumaterial ist in bisherigen Abmessungen als Fütterstreifen lieferbar und ersetzt den normalen Bindegummi für den CTC-Extruder auch dann, wenn kein Schulteraufbau erfolgt.


Umfangreiche Tests haben uns bestätigt:
Mit K_wide Technology kalterneuerte Reifen erfüllen sowohl die Produktprüfungsvorgaben nach ECE-R 109 als auch die dynamischen Anforderungen im Einsatz.

Hinweis: maximale Aufbaubreite 25 mm

Wir empfehlen den Einsatz der K_wide Technology primär für Antriebsreifen der Größen:

Reifendimension
315/80 R22.5
315/70 R22.5
305/70 R22.5
295/80 R22.5
275/70 R22.5